Alaska-Seelachs mit Pesto-Semmelbrösel-Panade

  • leicht
  • 30 min
  • 4 Personen

ZUBEREITUNG:

  1. Den Backofen auf 180°C vorheizen.
  2. Backblech mit Backpapier belegen, die tiefgekühlten Alaska-Seelachsfilets auf das Backbleck legen und mit jeweils 1 Teelöffel Pesto bestreichen.
  3. 3 Esslöffel Semmelbrösel gleichmäßig über jede Fischportion streuen.
  4. Alaska-Seelachs nach Herstellerangaben zubereiten.
  5. Beispielsweise mit kleinen Nudeln als Beilage servieren.