Alaska-Seelachs-Sandwich „Banh Mi”

  • leicht
  • 30 min
  • 4 Personen

ZUBEREITUNG:

  1. Den Ofen vorheizen. Den Alaksa-Seelachs nach Packungsanleitung zubereiten.
  2. Für die Soja-Mayo die Zutaten in eine kleine Schüssel geben und gut glatt rühren. Bis zum Servieren kalt stellen.
  3. Für die Zubereitung des Asian Slaw: Möhren und Paprika zu feinen Streifen raspeln.
  4. Wasser, Zucker, Reisessig und Paprikapulver verrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Anschließend das Gemüse hinzufügen und gut ziehen lassen.
  5. Die Gurke waschen und in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und ebenfalls in dünne Scheiben schneiden.
  6. Koriander waschen, Blätter und Stiele grob hacken.
  7. Vollkornbaguette aufschneiden und mit jeweils 1 Esslöffel Soja-Mayo bestreichen.
  8. Den Alaska-Seelachs auf die untere Hälfte des Vollkornbaguettes legen und 5 dünn geschnittene Gurkenscheiben hinzufügen. 1 Esslöffel Zwiebelscheiben hinzugeben und 1 Teelöffel Koriander darüber streuen.
  9. 3 eingelegte Jalapeño-Scheiben mit 4 Esslöffeln Asian Slaw bestreichen und die obere Hälfte des Baguettes auflegen.